24.5. bis 30.5.2017 Birkendorf im schönen Schwarzwald
Über Auffahrt wurde in Birkendorf fleissig gearbeitet… es war eine grosse Freude die engagierten Teams der „kleinen Münsterländer“ zu begleiten… das Wetter war einfach genial und das ganz drumherm
S P I T Z E !

Nasenarbeit mit den Münstis:

Fährten und Revieren

Gemütliches Beisammensein und der Austausch und Besprechen der Arbeiten haben selbstverständlich auch  v i e l  Platz  ;O)

…dritter Trainingstag mit den „kleinen Münsterländer“ im Schwarzwald…

Barbara Eggimann leitete heute einen super spannender Fährtenkurstag

05:00 Tagwache…
06:00 die Fährten und Schweissfährten legen
07:00 ausarbeiten der ersten Nasenarbeiten.
Alle Fährten unserer Hunde wurden mit der Videokamera aufgenommen …
09:30 Frühstück, das haben wir uns verdient!
10:30 ausarbeiten der Fährten im Wald…
Nun wurden über Mittag alle Videos angeschaut und analysiert.
Oh, war das spannend, was uns die Hunde alles aufzeigten…. übrigens bekam jedes Mensch-Hunde Team eine Fremdfährte…
Ein spannendes Thema wurde ebenfalls aufgenommen und trainiert mit Mexx:
Geruchsdiverenzierung: hilft dem Hund beispielsweise bei Verleitfährten bei der Nasenarbeit…
An diesem Thema werde ich bestimmt weitertrainieren, ganz bestimmt

☆HUND Beobachten
☆Dem HUND vertrauen
☆HUND lesen lernen
☆HUNDerte Schritte zurück gelegt!!!

Heute wieder viel dazugelernt… es war ein super Trainingstag

Bilder vom Seminartag mit Barbara Eggimann

Liebe Münsterländer Freunde, die Woche mit euch war wieder sehr schön und euer Engagement für den Hundesport und die Nasenarbeit hat mich sehr gefreut…

lieber Gruss mit diesem Bericht    Maya mit Nico und Mexx